Referent*innen-Pool

Es gibt unglaublich viel Expertise in unserer Region. Machen wir sie sichtbar!

Referent*innenpool und Bildungsbörse

In unserem Projekt „Bleibe wissbegierig.at“ ist unser größtes Anliegen mehr Bildung für mehr Menschen zu schaffen. Die Weinviertler Bildungsbörse ist eines der Instrumente, dieses Ziel zu erreichen, indem wir Veranstalter*innen und Referent*innen zusammenbringen. Nach zwei Jahren Bildungsbörse in Präsenz haben wir uns heuer entschlossen das Format zu adaptieren. Schon vor COVID-19 wollten wir eine Online-Referent*innendatenbank errichten, 2021 ist es eine Notwendigkeit geworden, um die Personen hinter den Angeboten kennenzulernen.

Bildungsbörse 2022 – das Beste aus zwei Welten

Nach der erfolgreichen Online-Bildungsbörse im vergangenen Jahr haben wir die beiden Konzepte aus Online- und Präsenz fusioniert, um den Output für alle noch besser zu machen: Das bedeutet, alle anwesenden Referen*innen können sich und ihr Angebot wie bereits bei den ersten Bildungsbörsen präsentieren, jedoch nicht alle hintereinander, sondern immer drei parallel in jeweils einem Corner. Interessierte können zwischen den Cornern wählen und die Personen hinter den Angeboten kennenlernen. Bereits einige Tage vor der Bildungsbörse können Sie sich an dieser Stelle die Corner-Einteilung ansehen. Bei Interesse seitens der Referent*innen wird es auch einen digitalen Corner geben, in dem das Angebot in einem virtuellen Gespräch präsentiert werden kann. Jede*r Referent*in hat 7 Minuten Zeit sich und sein Angebot vorzustellen und mit den Veranstalter*innen direkte Gespräche zu führen.

Zusätzlich möchten wir bei dieser Bildungsbörse auch in einen inhaltlichen Dialog treten. Welche Themen beschäftigen uns? Mit welchen Themen soll sich Bildung beschäftigen? Dieser Dialog kann einerseits ein wertvoller Impuls sowohl für Referent*innen als auch für Anbieter*innen sein, aber auch unser Projekt kann daran wachsen und seine Angebote für Sie anpassen.

Übrigens:

Die Information über den Referentenpool geht an 450 Anbieter und Bildungsinteressierte (vonBhW, KBW, VHS über Gemeinden und Pfarren in unserer Region) Alle Termine, die aus der Bildungsbörse entstehen werden kostenlos in unserem Veranstaltungskalender für die Kühlschranktür (flächendeckend an alle Haushalte im Bezirk, auf allen Gemeindewebseiten, auf wissbegierig.at und auf bildungsangebote.at) beworben!

Warum sollten Sie sich im Referent*innenpool registrieren?

  • Der Eintrag ist kostenlos, aber nicht umsonst.
  • Dauerhafte Online-Präsentation Ihres buchbaren Angebotes
  • Nutzung des Netzwerkes von wissbegierig.at
    • Wir forcieren Erwachsenenbildung in unserer Region!
  • Einladung zur Bildungsbörse – Marktplatz für Veranstalter und Referenten
    • Möglichkeit Ihr Angebot persönlich vorzustellen!