Beiträge

Ausbildung für Kinder:Malschule

Strukturiertes Malen für Volkschulkinder

Beschreibung: Das System der Kinder:Malschule, entwickelt von der Kunstpädagogin, Künstlerin und Kunsttherapeutin Drin Gerda Madl-Kren gibt Kindern von 6-10 Jahren die Möglichkeit positive Erfahrungen im Zeichnen und Malen zu machen. Im Zentrum der Kinder:Malschule steht die wertschätzende, nicht wertende Begleitung und das bewährte System der Trennung von Form und Farbe. Die Kinder zeichnen ihre eigenen Bilder ohne Themenvorgabe im Format 70/100cm mit Zeichenkohle vor und malen diese dann mit selbst gemischten Acrylfarben vollständig aus. Die Kinder:Malschulen werden von engagierten Malbegleiterinnen in Kooperation mit der Gemeinde und einem ortsansässigen Verein betrieben und stehen allen Kinder, denen Malen etwas bedeutet offen. die Kinder:Malschule ist für die Malkinder und die MalbegleiterInnen ein Ort der Freude und Inspiration. Sie findet schuljahresbegleitend einmal pro Woche für 90 Mnuten statt. Am Ende wird eine Ausstellung ausgerichtet. Ich erkläre Ihnen die Theorie und die praktische Umsetzung und zeige Ihnen anhand von gelungenen Beispielen wie sie selbst in Ihrer Gemeinde eine Kinder:Malschule gründen und betreiben können.

Ich benötige: Beamer, Flipchard, wenn möglich freie Wandflächen zum Aufspannen der Papiere

Name: Maga Andrea Brunner-Fohrafellner
E-Mail: anbrufo@yahoo.de
Telefonnummer: 069911070542

Über mich: Ich bin seit 20 Jahren als Kunstpädagogin und Künstlerin tätig. Ein besonderes Anliegen ist mir, dass alle Menschen Zugang zu Kunst und kreativen Prozessen bekommen wenn sie das möchten. Die Kinder:Malschule, die ich selbst seit 2013 betreibe habe ich als besonders erfreuliche Methode für Kinder im VS-Alter kennnen gelernt und gebe dieses Wissen nun gerne weiter.